Ä scheens Internet z’ha, des langt hitt schu lang nimmi.

Webvisitekarte, Onlineshops, komplexi Internetpräsenze, ä Webufftrit isch hitt meh als ä Homepage.

Aber ma mues es au nit glei übertriebe …
Trotzdem g’hört ä gewissi Professionalität schu dezue. Wenn ma mithalde will uf dem gröschde Marktplatz, den d’Welt je gsehne hätte.
Denke sie mol, wer alles vor’m Bildschirm huckt un ihr Website aguckt: Kurzsichtigi, Wittsichtigi, Intellektuelli, weniger Gscheiti, Litt mit eme Laptop, Litt mit eme Röhrebildschirm … un bi allene sott ihr Internetufftritt glich guet ussehne. Des isch mi Stärki. Do bin ich fit.
Ums kurz z’mache: Mir könne sie vertraue. Ich nimm Sie an de Hand und führ Sie durchs Wörldweitweb, und schu bal, sozusage eh Sie sich versehe, sin Sie mitte drin in dere Komjunity.
Übrigens: Au wenn Sie schu ä Internetufftritt hän, sin Sie bi mir richtig: Uffpolierunge, Veränderunge, Ergänzunge – s’gitt nix, was Sie bi mir nit kriege däte. Un wenn Sie nu gar kei Internetpräsenz hän – super! Packe mir’s a!